AKMATH - Auffrischungskurs Mathematik
> Zum Inhalt

AKMATH Februar 2020

Für alle Quereinsteigerinnen, Quereinsteiger und auch andere Interessierte wird auch dieses Jahr wieder ein Angleichungskurs Mathematik - AKMATH im Februar angeboten. Dies ist ein Crash-Kurs von 24. Februar bis 28. Februar 2020In den darauffolgenden Wochen wird der Stoffumfang in Form von Modulen im März wiederholt und es werden Fragestunden angeboten, um offen gebliebene Fragestellungen zu klären.

Für eine Selbsteinschätzung Ihrer Mathematik-Fertigkeiten steht Ihnen ein anonymer Kenntnistest auf TUWEL zur Verfügung. Dieser ist erst ablegbar, wenn Sie sich für ein Studium an der TU Wien eingeschrieben haben und somit als ordentliche Studierende eingetragen sind.

Anmeldung. Melden Sie sich in TISS in der zugehörigen Lehrveranstaltung an. Danach sind Sie automatisch im zugehörigen TUWEL-Kurs eingetragen, wo Sie alle weiteren Informationen und Materialien finden.

Stundenplan. Den gültigen Stundenplan finden Sie ab Mitte Februar im TISS-Kurs zur Lehrveranstaltung. Die erste Vorlesung findet am Montag, den 24. Februar um 9.00 Uhr im Freihaus Hörsaal 5 statt.

In den Übungen wird mit dem eLearning System Möbius Courseware gearbeitet. Bitte nehmen Sie, sofern vorhanden, ein Notebook oder Tablet für die im AKMATH integrierte Übung mit.

Abschlusstest. Die letzten Jahre haben gezeigt, dass ein positiver Lernerfolg erst mit dem Abschlusstest gewährleistet wird. Daher empfehlen wir diesen auch tatsächlich abzulegen, denn dieser Test gibt Ihnen qualifiziertes Feedback. Um diesen Test ablegen zu können, müssen Sie bei den unterschiedlichen Zwischentests genügend Punkte sammeln. Im März wird wöchentlich ein Termin angeboten, an dem der Abschlusstest abgelegt werden kann. Bitte nehmen Sie ein Notebook oder Tablet mit.


Die Lage der Hörsäle und Seminarräume ist im Hörsaal- und Seminarraumplan zu finden. Weiters helfen die Pläne der TU Wien bei der Orientierung an der TU Wien.